If we were having coffee – 26/12/2015

If we were having coffee, I’d ask you to be quiet, little one is sleeping, she seems exhausted from Christmas…

zotter chocolate If we were having coffee, well then we would like always be having tea, and I would propose some Zotter Chocolates. We have more than on the picture, but these are mine. I had the right to order my own Christmas presents… S and I gave a lot of Chocolates to our families for Christmas, to give you an idea: I got a discount for quantity… In the new year I might do a review on all the chocolates we have at home, after all there are some new flavours to discover. Continue reading “If we were having coffee – 26/12/2015”

If we were having coffee – 3 October 2015

Come on in my dear! How have you been? I have been a bit absent from the world of blogging lately. I have not even seen you for coffee, erm, tea in two weeks now. I have an excuse though… If we were having coffee, I would ask you to excuse the mess my appartement currently is in. I am trying to organise things, but … Continue reading If we were having coffee – 3 October 2015

Dinge anders machen, eine Buchrezension über “Kopfstand mit frischen Fischen” von Josef Zotter

Die erste Buchrezension meines Blogs ist über ein Buch, welches zwar schon 2012 erschienen ist (eine neue Version ist vor kurzem erschien, die habe ich aber noch nicht gelesen, kann mir aber vorstellen das sie auch sehr gut ist.), ich aber erst vor kurzem gelesen habe und das mir sehr gefallen hat. Kopfstand mit frischen Fischen – Mein Weg aus der Krise von Josef Zotter mit Wolfgang Wildner und Wolfgang Schober ist eine interessante Interviewsammlung, die zusammen eine gut lesbare Firmen- und Autobiographie ergeben. Im Laufe der Lektüre erfährt der Leser, wie Zotter über Umwegen zu  z o t t e r  wurde.

Aber bevor ich richtig anfange und es womöglich dann doch noch vergesse: Wer ist bloß dieser Josef Zotter? Also z o t t e r, das ist eine österreichische Schokoladenmarke, die Schokolade ist Bio und Fair und super lecker, aber das ist ein anderes Thema. In Kopfstand mit frischen Fischen geht es um die Entstehungsgeschichte der  z o t t e r  Schokolade (von der Firma  z o t t e r  und nicht über wie man Schokolade herstellt) und um den Werdegang des kreativen Kopfes, der  z o t t e r  Schokoladen Manufaktur, Josef Zotter.

Kopfstand mit frischen Fischen liest sich eher schnell, das liegt einerseits an dem lockerem oder wie Zotter sagt, “lässigem” Ton und andererseits möchte man nämlich immerzu wissen, was eigentlich danach passierte, denn auch wenn heute das Geschäft brummt, so war doch nicht immer alles in Butter oder eher in Schokolade. Viele Gründer würden aufgeben wenn ihnen Zotters Schicksal widerfahren wäre, Continue reading “Dinge anders machen, eine Buchrezension über “Kopfstand mit frischen Fischen” von Josef Zotter”